abwehrspieler

Heute wird die deutsche Nationalelf Kroatien schlagen von Kroatien geschlagen werden. Ich nehme das mal zum Anlass, nach den Namen der Torhütern die der Abwehrspieler zu erläutern.


Arne Friedrich hört auf eine nordische Kurzform von Namen, die mit Arn- zusammengesetzt sind. arn(e) ist ein althochdeutsches Gliedwort, das sich wohl aus dem angenommenen indogermanischen Stamm *or (für „Vogel„) über das germanische *aran („Adler“) entwickelt hat. Der Adler galt als stärkster und mächtigster Jagdvogel.

Clemens Fritz trägt den selben Nachnamen wie Arne Friedrichs Mutter. Aber das nur nebenbei. Sein Vorname ist lateinisch und leitet sich vom Adjektiv clemens („gütig, sanftmütig, mild, gnädig“) ab. Nicht der beste Name für einen Abwehrspieler, würde ich sagen. Wobei sich natürlich auch niemand wilde Schläger auf dem Platz wünscht. Dabei hätte der nächste Spieler den passenden Namen dafür.

Marcell Jansens Eltern mögen Ls. Und zwar sehr. Deswegen wollten sie ihren Sohn nicht mit nur einem mickrigen L abspeisen, sondern ihm gleich zwei davon fürs Leben mitgeben. Oder so. Ich gehe jedenfalls der Einfachheit halber davon aus, dass sie Marcell als Schreibvariante zu Marcel verstehen. Das wäre eine französische Form vom lateinischen Marcellus, was höchstwahrscheinlich eine Weiterbildung zu Marcus war. Marcus leitet sich vom lateinischen marticos ab und sollte wahrscheinlich die Zugehörigkeit zu Mars, dem römischen Kriegsgott, ausdrücken. Oft wurden im März geborene Söhne Marcus genannt (Jansen ist im November geboren).

(Um Marcells Eltern nicht Unrecht zu tun, möchte ich noch erwähnen, dass zumindest Vasseur die Schreibweise Marcell in „Goldmanns großes Vornamenbuch“ durchaus nennt, sogar als „Hauptform“ im deutschsprachigen Raum. Mir gefällt’s nicht.)

Philipp Lahm hat einen griechischen Vornamen. Dessen ursprüngliche Form Philippos setzt sich aus philos („Freund“) und hippos („Pferd“) zusammen. Das ergibt dann einen „Pferdefreund„. Fußballtechnisch irrelevant, würde ich sagen.

Per Mertesacker schreibt sich auch eher ungewöhnlich. Per ist allerdings eigentlich eine ziemlich geläufige skandinavische (wohl vor allem schwedische) Kurzform von Peter. Der hat sich aus dem lateinischen Petrus entwickelt. Petrus war eine Latinisierung von Petros („Stein, Fels“), der griechischen Übersetzung für den aramäischen Beinamen Kephas (für „Stein“) des Apostels Petrus (eigentlich Simon). Fels ist doch mal eine schöne Namensbedeutung für einen Abwehrspieler.

Christoph Metzelder trägt (offensichtlich) einen nicht weniger christlichen Namen. Die griechische Grundform Christophorus setzt sich aus christos (für „Christus“) und phoros („tragend„, aus dem Verb pherein, „tragen“) zusammen. Laut Vasseur bezeichnete der Name ursprünglich einen „der Christus (im Herzen) trägt“, also einen „echten Christen“. Später wurde der Name dann umgedeutet zu der mehr wörtlichen Bedeutung „Christusträger„.

Zum Abschluss noch Heiko Westermann. Sein Name ist eine niederdeutsch-friesische Kurzform von Heinrich. Der ging entweder aus Heimerich (eine althochdeutsche Zusammensetzung aus heim („daheim, Heim„) und rihhi („reich, mächtig„) oder aus älteren Zusammensetzungen mit hagen-/hagen- („Einhegung, umhegter Wohnplatz„) hervor. Außerdem könnte Heiko auch eine friesische Form zu Namen, die mit heil (althochdeutsch für „heil, gesund„) gebildet werden, sein.

Und das waren dann auch genug Namen für heute. Ab jetzt gilt es nur noch zu hoffen, dass die deutschen Abwehrspieler, ganz egal wie sie heißen, möglichst viele kroatischen Tore verhindern. (Nachtrag 19:55: Manchmal bringen Hoffnungen ziemlich wenig…)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter laien-onomastik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s